Start Fortschreibung Landschaftsrahmenplan Landkreis Vechta

 Juli 2022

Dreiecksmoor LK Vechta
(Foto: LK Vechta/UNB)

Der Landschaftsrahmenplan (LRP) stellt den Fachplan des Naturschutzes und der Landschaftspflege auf regionaler Ebene dar. Aufbauend auf dem LRP von 2005, soll nun im Landkreis Vechta eine Fortschreibung erfolgen, um eine Anpassung an zwischenzeitlich im Planungsraum eingetretene landschaftliche Veränderungen sowie an veränderte Raum- bzw. Nutzungsansprüche vorzunehmen und gleichzeitig die aktualisierte Umwelt- und Planungsgesetzgebung sowie die Entwicklungen methodischer Instrumente zu berücksichtigt. In diesem Rahmen führt die Planungsgruppe Umwelt ausführliche Bestandserfassungen zu den Schutzgüter Arten und Biotope, Landschaftsbild, Boden und Wasser, sowie Klima und Luft im Kreisgebiet durch. Dies umfasst zunächst eine Sammlung, Sichtung und Bewertung umfangreicher Datenbestände, um darauf basierend naturschutzfachliche Ziele für den Landkreis zu definieren und entsprechende Maßnahmen zur Erreichung dieser zu formulieren. Einen deutlichen Schwerpunkt werden dabei der Biotop-
verbund sowie der Klimaschutz und die Klimafolgenanpassung bilden.
Neugierig?! Dann erfahren Sie mehr über dieses Projekt in einem Artikel der Münsterländischen Tageszeitung und der Oldenburgischen Volkszeitung (vom 17.06.22).
(Achtung: Weiterleitung auf eine externe Webseite)

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.